Richtlinien BGR 133 / GUV-R 133

Symbolbild ASR A2.2

verliert Gültigkeit

Im Dezember 2012 wurde die Arbeitsstättenrichtlinie ASR A2.2 - "Maßnahmen gegen Brände" veröffentlicht und ersetzt die bis dahin gültige ASR 13/1 2. Weiterhin gültig waren bis dahin jedoch auch noch die Regelwerke BGR 133 sowie GUV-R 133 "Ausstattung von Arbeitsstätten mit Feuerlöschern" herausgegeben von den Berufsgenossenschaften bzw. den gesetzlichen Unfallversicherern.

Mit Rundschreiben vom 12.09.2013 hat die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV) diese Regeln mit sofortiger Wirkung zurückgezogen.

Durch Entfall dieser Doppelregelungen im Arbeitsschutzrecht gilt für die Praxis nunmehr noch ausschließlich die ASR A2.2. Die früheren Regelungen BGR 133 bzw. GUV-R 133 können jedoch für bestimmte Fragestellungen weiterhin als Erkenntnisquelle herangezogen werden.

Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite besser zu machen.