Pulverfeuerlöscher GA-HS

Pulveraufladefeuerlöscher DÖKA GA6HS

Mit außenliegender Treibgasflasche und Sicherheitsventil

 

Die DÖKA GA-HS-Serie ist bewährt im Industrie- und Feuerwehrbereich. Durch den weitgehenden Verzicht auf Kunststoffbauteile sind diese Feuerlöscher extrem robust. Besonderes Merkmal dieser Baureihe ist die außenliegende CO2-Treibgasflasche. Diese und alle weiteren  Anbauteile lassen sich mit nur einem Werkzeug vom Löschmittelbehälter lösen, was einen schnellen und besonders einfachen Service ermöglicht. Die Feuerlöscher dieser Serie verfügen über ein Überdruckventil, welches für den Anwender zusätzliche Sicherheit bedeutet. Der Stahlstandfuß schützt den Behälterboden vor Beschädigungen.

 

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite besser zu machen.