Grundlehrgang Löschwasseranlagen

Grundlehrgang zur Erlangung der Sachkunde nach DIN 14462 zur Instandhaltung von Löschwasseranlagen und Wandhydranten

Die Schulung zum Sachkundigen für Wandhydranten und Steigleitungen ist ein anerkann­ter Lehrgang nach GRIF. Zweck ist die Erlangung der Sachkunde nach DIN 14462 und DIN EN 671-3 zur regelmäßigen, fachgerechten Instandhaltung von Löschwasseranlagen „nass“, „nass/trocken“ und „tro­cken“ einschl. Wandhydranten, Einspeiseeinrichtungen und Entnahmeeinrichtungen sowie Überflur- und Unterflurhydranten.

Themenschwerpunkte sind insbesondere Inspektion, Wartung und Instandhaltung dieser Löschwassereinrichtungen sowie die gestiegenen Anforderungen der Trink­wasserhygiene gemäß Trinkwasserverordnung und die danach zulässigen Sicherungseinrichtungen/Löschwasserübergabestellen nach DIN 1988-600.

Seminarinformationen

Seminarinformation

Ort: Kassel
Dauer: 3 Werktage
Uhrzeit: 09:00 Uhr - 18:00 Uhr (der Lehrgang endet am dritten Tag gegen 13:00 Uhr)
Abschluss: GRIF-Zertifikat, nach erfolgreich abgeschlossener Abschlussprüfung
Referent: Alfred Schneider GmbH & Co. KG, Herr Lars Biskupek
Letzter Anmeldetermin: 2 Wochen vor Lehrgangsbeginn

Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite besser zu machen.