Braunkohlestaubfeuerlöscher WN9BKSF

Braunkohlestaubfeuerlöscher DÖKA WN9BKSF

Für Staubbrände

 

Der DÖKA Feuerlöscher WN9BKSF ist ausgeführt als Dauerdrucklöscher. Hierdurch, und durch seine Funktionsdauer von ca. 14 Minuten, eignet er sich auch hervorragend für die präventive Nutzung, um gefährdete Bereiche mit Löschmittel zu benetzen und Stäube zu binden. Der lange Schlauch und die Löschlanze sorgen für ausreichenden Abstand des Nutzers vom Brandherd.

Für den Einsatz in Außenbereichen ist das Löschmittel frostgeschützt bis -30 °C.

Vorteile

  • Ganzmetallarmatur mit Messingkörper und Manometer
  • Behälter außen mit Polyesterharz-, innen mit thermoplastischer Polymer-Beschichtung zum Schutz vor Korrosion
  • Optional mit Kunststoffstandfuß zum Schutz des Behälterbodens
  • Spannband aus Edelstahl zur Aufnahme der Löschlanze

 

Unsere Internetseiten verwenden Cookies, um die Nutzung unseres Internetangebotes noch benutzerfreundlicher zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, ohne Ihre Einstellungen zu ändern, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.